Cross- & Trekkingräder

„Crossräder“: Offroad Trekkingräder
Offroad Trekkingräder sind Fahrräder mit sportlicher Touring-Geometrie kombiniert mit leichter Mountainbike-Technik. Man kann sie durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten durchaus als echter Allrounder bezeichnen. Auf befestigten Wegen sowie im leichten Gelände ist man mit den schlanken Rädern flink unterwegs. Präzise Kettenschaltungen mit großem Gangspektrum und Scheibenbremsen sorgen für optimalen Vortrieb und sichere Bremsung in allen Situationen. Für eine Extraportion Fahrkomfort sorgt bei etlichen Modellen eine kurzhubige Federgabel (geringer Federweg) ohne dass das Fahrverhalten zu beeinträchtigen. Oft sind diese Crossräder bewusst auf das Nötigste reduziert, deswegen verzichtet man bei dieser Art von Fahrrädern meist auf Lichter, Schutzbleche und auch Gepäckträger. Wenn man einen direkten Vergleich heranziehen möchte, ähnelt ein Offroad Trekkingfahrrad einem Mountainbike. Crossräder haben meist profilierte, schmälere, 28 Zoll Reifen – im Gegensatz dazu Mountainbikes mit ihren breiteren, grobstolligen Reifen mit 27,5 oder 29 Zoll. Der große Vorteil von den Offroad Trekkingräder mit schmälerer Bereifung ist ein besseres Abrollverhalten, somit erhält man ein leichtgängigeres Verhalten auf der Straße und befestigten Feldwegen. Bei Offroad Trekkingräder gibt es meist 2 verschiedene Rahmenformen: Herrenrahmen oder den Damenrahmen (Trapezrahmen).

Offroad
Unsere Offroad Trekkingfahrräder
Unsere Offroad Trekking E-Bikes

„Klassisches Fahrrad“: Onroad-Trekkingräder
Onroad-Trekkingräder verbinden Komfort und Vielseitigkeit für gemütliche Radtouren und Alltagsfahrten. Zur Auswahl stehen dir dabei drei verschiedene Rahmenformen: Herreneinstieg, Dameneinstieg und der Tiefeinstieg. Der Tiefeinstieg ist jener Rahmen, der einen einfachen Auf- und Abstieg ermöglicht, trotz Gepäck, Kindersitz oder anderen Zuladungen.

Im Vergleich zu den Offroad Trekkingrädern, bei denen stärker profilierte Reifen montiert sind, werden bei Onroad Trekkingräder „glatte“ Reifen montiert. Diese „glatte“ Bereifung ist perfekt für Straßen, dem städtischen Verkehr oder asphaltierten Wegen. Von Werk aus werden viele Modelle bereits mit Licht, Gepäckträger und Kotschützer ausgestattet. Oftmals ist auch ein verstellbarer Vorbau montiert, mit dem man das Onroad-Trekking Fahrrad bzw. E-Bike noch besser auf das Fahrerprofil anpassen kann. Um selbst bei „schlechten Wetterverhältnissen“ ein sicheres Bremsen zu ermöglichen, sind alle Onroad-Modelle mit einer Scheibenbremse von Shimano, Magura, oder ähnlichen Herstellern ausgerüstet.

Onroad Trekkingrad
Unsere Onroad Trekkingfahrräder
Unsere Onroad Trekking E-Bikes

Du hast noch Fragen oder möchtest ein Fahrrad bestellen?
Wir freuen uns auf deine Anfrage: 02626 63224