WERKSTATT & SERVICE

Unsere Mission endet nicht mit dem Verkauf eines Fahrrades, sondern beginnt mit jedem Besuch von Dir aufs Neue.

Das Radwelt Serviceteam ist von der Annahme Ihres Fahrrades bis zur Abholung persönlich für Dich da – bis es passt!

Fahrrad Servicepakete:

Standard

6900
  • Schaltung einstellen
  • Bremsen einstellen
  • Laufräder zentrieren
  • Reifen auf Beschädigung prüfen, Luftdruck kontrollieren & nachfüllen
  • Steuerung kontrollieren – ggf. nachstellen
  • Kette ölen und fetten

Exklusiv

11900
  • Schaltung einstellen
  • Bremsen einstellen
  • Laufräder zentrieren
  • Reifen auf Beschädigung prüfen, Luftdruck kontrollieren & nachfüllen
  • Steuerung kontrollieren – ggf. nachstellen
  • Kette ölen und fetten
  • Alle Lager kontrollieren – ggf. komplett reinigen und mit Spezial-Schmierstoff behandeln
  • Reinigung der Sattelstütze beim Rahmenkontakt

Premium

18900
  • Schaltung einstellen
  • Bremsen einstellen
  • Laufräder zentrieren
  • Reifen auf Beschädigung prüfen, Luftdruck kontrollieren & nachfüllen
  • Steuerung kontrollieren – ggf. nachstellen
  • Kette ölen und fetten
  • Lagerservice mit Gabelausbau. Steuersatz, Innenlager, Freilauf
  • Reinigung des kompletten Rades
  • Spezielle Reinigung von Zahnkranz, Kette, Kettenblätter, Schaltwerk und Antriebskomponenten

Du willst Dein Fahrrad in unserer Werkstatt zum Service anmelden?
Wir freuen uns auf Deine Anfrage: 0660 2849 555

E-Bike Servicepakete:

E-Bike Standard

11900
  • Schaltung einstellen
  • Bremsen einstellen
  • Laufräder zentrieren
  • Reifen auf Beschädigung prüfen, Luftdruck kontrollieren & nachfüllen
  • Steuerung kontrollieren – ggf. nachstellen
  • Kelle ölen und fetten
  • Reinigung & Wartung des Schließzylinders
  • Überprüfung aller Sensoren & Steckverbindungen
  • Software Update (+Bosch System Diagnose)

E-Bike Exklusiv

18900
  • Schaltung einstellen
  • Bremsen einstellen
  • Laufräder zentrieren
  • Reifen auf Beschädigung prüfen, Luftdruck kontrollieren & nachfüllen
  • Steuerung kontrollieren – ggf. nachstellen
  • Kelle ölen und fetten
  • Reinigung & Wartung des Schließzylinders
  • Überprüfung aller Sensoren & Steckverbindungen
  • Software Update (+Bosch System Diagnose)
  • Kontrolle des Lademodus
  • Überprüfung der Lichtanlage
  • Reinigung aller Sensoren, Kontakte und Verbindungen
  • Überprüfung der Akkuspannung, Einrichtung der Akkuhalterung